Besuch planen

Erlebnisaufzug Burg Altena
Lennestraße 45 (Fußgängerzone)
58762 Altena

Eintrittspreise

  Erlebnisaufzug1 Kombiticket2
Erwachsene 4,80 € 9,00 €
Ermäßigt* 3,50 € 5,00 €
Familie** 12,00 € 20,00 €

Gruppenpreis (ab 15 Personen)

Erwachsene 3,80 € 7,00 €
Ermäßigt* 3,00 € 4,00 €

Jahreskarten

Erwachsene 30,00 €  
Ermäßigt* 18,00 €  
Pfand auf Jahreskarten 5,00 €  


Erlebnisaufzug1
Hin- und Rückfahrt mit dem Erlebnisaufzug.

Kombiticket2
Benutzung des Erlebnisaufzuges und Eintritt in die Museen der Burg Altena.

* Kinder (4-17 Jahre), Schüler/Studenten, Inhaber der Ehrenamtskarte und Behinderte (nur mit Nachweis)

** max. 2 Erwachsene mit max. 4 minderjährigen Kindern

Öffnungszeiten:

Montag:
Ruhetag

Dienstag - Freitag:
9.00 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag:
11.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sonntag:
11.00 Uhr - 18.00 Uhr

An Feiertagen hat der Erlebnisaufzug zu den Öffnungszeiten von einem Sonntag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr geöffnet, mit folgenden Ausnahmen: 24.12., 25.12., 31.12. und 01.01. geschlossen.

Parken:

Parken mit Auto:
Wenn Ihr auf die folgende blaue Schrift  Stadtkarte mit Parkplatz klickt, gelangt Ihr zu einem Kartenausschnitt der Stadt Altena.
Dort seht Ihr den Standpunkt des Erlebnisaufzuges und Parkmöglichkeiten in der Nähe markiert. Zusätzlich zu den markierten Parkplätzen, befinden sich auch entlang der Lennepromenade einige Parkplätze. Diese befinden sich in nächster Nähe des Aufzuges, wie Ihr der Karte entnehmen könnt. Alle Parkflächen sind in der Woche kostenpflichtig und die Parkdauer auf maximal 3 Stunden beschränkt. Ausnahme ist der Parkplatz "Langer Kamp" (ganz unten auf dem Kartenausschnitt). Das ist ein großer Parkplatz (rechte Seite kostenfrei), der sowohl für Autos als auch für Busse geeignet ist. Um dort hin zu gelangen, folgt Ihr von der Innenstadt aus kommend der Lenneuferstraße bis auf der linken Seite der Parkplatz zu sehen ist.
Von hier aus gibt es eine Beschilderung, die Euch zu Fuß, entlang der Fußgängerzone, zum Erlebnisaufzug (Lennestraße 45) führt. (Entfernung ca. 900 m)

Halten und Parken mit Bus:
Wenn Ihr auf die folgende blaue Schrift: Stadtkarte mit Parkplatz klickt, gelangt Ihr zu einem Kartenausschnitt der Stadt Altena.
Dort seht ihr den Standpunkt des Erlebnisaufzuges markiert.
Es gibt 2 Bushalteplätze auf der Linscheidstraße, in der Nähe der Sparkasse. Dort könnt Ihr mit dem Bus halten und den Reisenden Ein- und Ausstieg ermöglichen. Von dort sind es ca. 300 Meter bis zum Erlebnisaufzug.
Parken könnt Ihr den Bus auf dem Parklpatz "Langer Kamp". Von hier aus gibt es eine Fußgänger Beschilderung, die entlang der Fußgängerzone zum ca. 900m entfernten Erlebnisaufzug führt.






Die Burg blickt auf 900 Jahre bewegte Geschichte zurück. Davon, aber auch von Rittern, Schmieden und der ersten ständigen Jugendherberge der Welt erzählt das Museum auf der Burg. Seid willkommen in den ehrwürdigen Mauern, in denen es viel Sehenswertes zu erkunden gibt.

>> Zur Burg Altena ...


Anfahrt mit dem Auto



Von der Autobahn A45 (Sauerlandlinie) fahrt Ihr an der Ausfahrt Lüdenscheid-Nord ab und folgt dann der Beschilderung nach Altena. Von der A46 nehmt Ihr die Ausfahrt Iserlohn-Oestrich und folgt dann den Schildern nach Altena.


Größere Kartenansicht


Anfahrt mit dem Zug

Altena ist schnell und bequem mit dem Zu erreichbar. (Umgebungsplan HBF Altena)

Die Ruhr-Sieg-Strecke wird im Schienenpersonennahverkehr im Stundentakt bedient


Infos von www.abellio.de Es wird keine Gewähr für die Angaben übernommen. Eine selbstständige Überprüfung auf Aktualität wird vorausgesetzt.